Auszüge aus dem umfangreichen Oeuvre Horst Janssens

Horst Janssen, Talisman, 1969, Blei- und Farbstift © VG Bild-Kunst Bonn 2015
Horst Janssen, Guten Morgen, 1969, Blei- und Farbstift © VG Bild-Kunst Bonn 2015
Horst Janssen, Gute Reise, 1971, Blei- und Farbstift © VG Bild-Kunst Bonn 2015


1969
Reise nach Svanshall in Südschweden
Zeichnungen, darunter Ohr-Paraphrasen
Günther Grass. Horst Janssen Die Schweinekopfsülz, Merlin-Verlag,
Hamburg, Reproduktion von Farbzeichnungen und handgeschriebenem Text

 

1970
Entdeckung der Landschaft und zugleich auch die Wiederentdeckung der Radierkunst.
Als neuer Stil kommt die Linie in den Blick.


1971
Radierungen, darunter Tantchen
Ausstellungen in Hamburg, Helsingborg (Schweden), Oslo (Norwegen), Zürich (Schweiz)
Keramische Arbeiten, entstanden während eines Aufenthaltes bei der Töpferin Gudrun
Müller in Locarno, Italien
Plakat für die Zeitschrift Hör Zu, Springer Verlag


© 2006 Horst Janssen Museum • Webdesign Headhouse